Aktuelles

13.07.2020

Kreisschiedsrichterausschuss benennt Aufsteiger in die Gruppenliga

Der Kreisschiedsrichterausschuss hat drei Schiedsrichter für den Aufstieg in die Gruppenliga nominiert.

Mit Georgios Gouziotis (22 Jahre, FFV Sportfreunde 04) schickt die Schiedsrichtervereinigung Frankfurt einen erfahren Kreisoberliga-Referee in die siebthöchste Spielklasse, in der er bereits zahlreiche Einsätze als Assistent absolvierte.

Mit Lasse Braun (25 Jahre, FC Fortuna Frankfurt) kehrt ein erfahrener Schiedsrichter nach dreijähriger berufsbedingter Pause in Niedersachsen nun nach Hessen zurück. Vor seiner Auszeit pfiff Lasse bereits spiele in der B-Junioren-Bundesliga und der LOTTO-Hessenliga. Wir freuen uns, einen so erfahrenen Schiedsrichter in unseren Reihen willkommen zu heißen!

Als dritten Aufsteiger schickt der Kreisschiedsrichterausschuss Dordje Josipovic (18 Jahre, Eintracht Frankfurt) in Rennen. Mit ihm geben wir einem jungen Talent die Chance, sich auch höherklassig zu beweisen, nachdem er bereits mit einigen beeindruckenden Spielleitungen in der Kreisoberliga auf sich aufmerksam machen konnte. Unser Junioren-Schiedsrichter des Jahres 2019 wird in der Gruppenliga ebenfalls von seinen Erfahrungen als Schiedsrichterassistent profitieren.

Mit Christopher Haase und Lars Flauaus scheiden zwei Frankfurter Unparteiische aus persönlichen und beruflichen Gründen aus dem Gruppenliga-Kader aus. Der Kreisschiedsrichterausschuss bedankt sich bei beiden für ihren langjährigen, stets zuverlässigen Einsatz und wünscht ihnen für die berufliche, sportliche und private Zukunft.


11.07.2020

Karsten Pfeiffer steigt in LOTTO-Hessenliga auf!

Bildnachweis: www.torgranate.de

Der Kreisschiedsrichterausschuss gratuliert Karsten Pfeiffer zum Aufstieg in die LOTTO-Hessenliga. Nachdem er bereits von 2007 bis 2012 Spiele in der Hessenliga leitete, wurde Karsten Pfeiffer nun vom Verbandsschiedsrichterausschuss erneut für Hessens höchste Spielklasse nominiert.

Karsten Pfeiffer ist damit nun neben David Schmidt der zweite Frankfurter Schiedsrichter in der fünften Liga. Er ist seit 1998 als Schiedsrichter aktiv und pfeift für den SV 1923 Nieder-Wöllstadt.

Der Kreisschiedsrichterausschuss wünscht viel Spaß und Erfolg bei den anstehenden Spielen bei namhaften Vereinen wie Hessen Dreieich oder Hanau 93.


26.06.2020

Schiedsrichterlehrgang Sommer 2020

Auch in diesem Sommer veranstalten wir wieder einen Schiedsrichter-Neulingslehrgang.

Dieser findet statt vom 22.08. bis zum 06.09. statt und wird in diesem Jahr erstmals teilweise online durchgeführt. Bitte beachtet, dass die Teilnehmeranzahl aufgrund der momentan geltenden Abstandsregeln begrenzt ist.

Die Termine im Einzelnen:

Samstag, 22.08.2020: 10:00 – 18:00 Uhr inkl. Laufprüfung

Samstag, 29.08.2020: 10:00 – 18:00 Uhr

Samstag, 05.09.2020: 10:00 – 18:00 Uhr

Sonntag, 06.09.2020: 10:00 – 15:00 Uhr Prüfungstag

Lehrgangsort ist das Sportgelände des SC Goldstein (Zur Waldau, 60529 Frankfurt)

Anmelden könnt ihr euch hier: www.dfbnet.org

Fragen zum Lehrgang beantwortet unser Lehrwart Marc Jutzy (KLW.Frankfurt@outlook.de)


14.06.2020

Schiedsrichterassistenten-Lehrgang 2020 durchgeführt

Gemeinsam mit der Schiedsrichtervereinigung Offenbach haben wir am Donnerstag im Stadion des FSV Frankfurt mit der Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln fand unser diesjähriger Schiedsrichter-Assistenten-Lehrgang statt.
Zwanzig neue Linienrichter werden ab der neuen Saison die Gespannführer in der Gruppenliga und den Jugend-Hessenligen unterstützen.


01.06.2020

Infos zur Kreisleistungsprüfung 2020

Unsere diesjährige Kreisleistungsprüfung (KLP) findet aufgrund der aktuellen Situation in einer anderen Form statt. Der Kreisschiedsrichterausschuss hat entschieden, dass die obligatorische Laufprüfung entfällt. Dafür findet der Regeltest (RT) dieses Mal online statt.

Hierzu werden wir am Wochenende vom Freitag, 19. Juni 2020 (00.00 Uhr) bis Sonntag, 21. Juni 2020 (24.00 Uhr) im Regelfragen-Portal (https://fragen.sr-region-frankfurt.de/users/sign_in) unseren „KLP 2020 Frankfurt-Regeltest“ online stellen. Nach Ablauf der Frist kann jeder SR im Regelfragen-Portal sofort sein Ergebnis sehen. Die Auswertung erfolgt automatisiert.

Anmerkung:
Jeder SR hat die Pflicht am RT teilzunehmen. Der RT muss mit mindestens 25 erreichten Punkten bestanden werden. Eine Nicht-Teilnahme oder ein Nicht-Bestehen hat zur Folge, dass der SR zur neuen Saison ab dem 1. Juli 2020 für sämtliche Spielleitungen (auch Freundschaftsspiele und Turniere) gesperrt wird. Über eine Nachholmöglichkeit wird der Kreisschiedsrichterausschuss nach dem 21. Juni 2020 entscheiden.

In begründeten Einzelfällen können wir den RT auch per eMail am 19. Juni zusenden. Die Antworten müssen dann ebenfalls per eMail bis Sonntag, 21. Juni um 24 Uhr vorliegen. Hierzu könnt ihr eine eMail an lehrstab@srffm.de richten. An diese eMail-Adresse müssen auch die Antworten gesendet werden.

Tipp des Lehrstabs:
Zur besseren Vorbereitung auf den RT sollte sich jeder Schiedssrichter alle Regeltests aus dieser Saison noch einmal ansehen.

Für Fragen steht euch der Lehrstab unter lehrstab@srffm.de zur Verfügung.


Aktuelle Termine

Alle Termine ansehen