Wie kann man den Freundeskreis unterstützen?

Diese genannten Aktivitäten sind naturgemäß nur mit einem erheblichen finanziellen Aufwand zu meistern. Neben den Mitgliedsbeiträgen ist der Freundeskreis Frankfurter Schiedsrichter e.V. daher auch auf Spenden angewiesen und für jede Art der Unterstützung dankbar. Aufgrund der vom Finanzamt Frankfurt festgestellten Gemeinnützigkeit des Vereins können hierüber auch steuerlich anerkannte Spendenquittungen ausgestellt werden.

Daneben steht die Mitgliedschaft im Freundkreis jedem interessierten Fußballfan offen. Der jährliche Beitrag beträgt derzeit lediglich € 20,00 für Erwachsene und Vereine und € 15,00 für Jugendliche. Ein Aufnahmeantrag und die aktuelle Satzung finden Sie hier.

Interessenten können bei Rückfragen jederzeit auch an die Vorstandsmitglieder des Vereins wenden. Die Kontaktdaten finden Sie hier.