Max Buchs ist Regelkönig 2019/2020!

Regelkenntnis ist für den Kreisschiedsrichterausschuss ein wichtiges Kriterium zur Beurteilung der Schiedsrichter. Daher wird großen Wert auf die regelmäßige Bearbeitung des monatlichen Regeltests gelegt.

Um einerseits die Schiedsrichter mit dem größten Regelwissen zu ehren, aber auch andererseits möglichst viele Schiedsrichter zur Teilnahme am Regeltest zu motivieren, kürt die Schiedsrichtervereinigung Frankfurt seit der vergangenen Saison zusätzlich zu den Schiedsrichtern des Jahres ebenfalls einen „Regelkönig“.

In der vergangenen Saison konnte sich hier unser Schiedsrichter Max Buchs in einem spannenden Rennen durchsetzen. Umso schmerzlicher ist es, dass Max uns zu Saisonbeginn studienbedingt in Richtung Schweiz verlassen hat.

Der Kreisschiedsrichterausschuss gratuliert zur Auszeichnung und wünscht für den weiteren sportlichen und beruflichen Lebensweg alles Gute!