Schiedsrichter des Jahres 2021 ausgezeichnet!

Auch in der turbulenten Saison 2020/2021 haben wir einen Schiedsrichter des Jahres und Regelkönig.

Im Juniorenbereich geht die Auszeichnung an unsere Schiedsrichterin Betül Sarikaya. Betül ist nicht nur eine sehr zuverlässige und kompetente Schiedsrichterin, sie engagiert sich auch beim Coaching unserer SR-Neulinge.

Im Seniorenbereich geht der Titel an Rachid Ouali. Aufgrund der kurzen Saison haben wir uns diesmal bewusst für ein Mitglied des Kreisschiedsrichterausschusses entschieden, was in den vergangenen Jahren tabu war. Die Auszeichnung ist nicht nur für Rachid persönlich, als das am längsten im KSA agierende KSA-Mitglied, eine Anerkennung, sondern steht diesmal auch stellvertretend für alle im KSA ehrenamtlich tätigen KSA-Kollegen.

In der erst seit 2019 eingeführten und sehr begehrten Auszeichnung des Regelkönigs hat diesmal Erol Yilmaz mit seinem unermüdlichen Einsatz bei den Regeltests die Trophäe abgeräumt.

Allen Siegern herzlichen Glückwunsch. Solche wie euch braucht das Schiedsrichterwesen. 

Deine Meinung

Seit dieser Saison gibt es im Seniorenfußball auf Kreisebene wieder die 10-Minuten-Zeitstrafe. Was haltet ihr davon?



Ergebnisse anzeigen