Pflichten des Schiris

Wir bitten die Vereine dafür Sorge zu tragen, dass ihre Schiedsrichter insbesondere regelmäßig an den SR-Pflichtsitzungen teilnehmen, ihre Spielaufträge rechtzeitig bestätigen und den Spielbericht sorgfältig aus- füllen und innerhalb von drei Tagen an den Klassenleiter schicken. Bei Nichtbeachtung dieser Vorgaben oder wiederholter Missachtung, wird der Schiedsrichter nach den Bestimmungen der Satzung bestraft. Grundsätzlich muss hierfür der Verein des Schiedsrichters die Strafgebühren zahlen.

Deine Meinung

Seit dieser Saison gibt es im Seniorenfußball auf Kreisebene wieder die 10-Minuten-Zeitstrafe. Was haltet ihr davon?



Ergebnisse anzeigen